Gesa Bendszus
Gesa Bendszus, 18.08.2022

"Wenn über das Grundsätzliche keine Einigung besteht, ist es sinnlos, miteinander Pläne zu machen!" - Konfuzius

In den letzten Monaten starteten aufgrund von Expansion und grundsätzlich guter Geschäftsentwicklung in unseren Standorten acht neue Lieblingsjobber. Unser Onboardingprozess beinhaltet u. a. ein Einsteigerseminar für die neuen "Reisebegleiter". Dieses Come-Together fand nun in Celle statt.

In den Tagungsräumen des Celler Hotels Fürstenhof referierte Birko über die Firmenleitsätze sowie über den grundsätzlichen Purpose der Company. Über selbstbestimmtes Arbeiten, das "richtige" Mindset und werteorientierte Kommunikation! Darüber hinaus gab es einen "Rundflug" über die Markenpositionierungen job meets life und active now. Natürlich kamen an dem Tag auch fachliche Themen nicht zu kurz. Hier schulte Birko u. a. die wichtigen Themen Employer Branding, Candidate & Customer Journey, zielgruppengerechte Ansprache, Darstellung von Stellenanzeigen sowie der grundsätzliche Umgang mit Kandidaten!

Eines der Tagesziele war: Ein gemeinsames Verständnis zu schaffen! Alle Beteiligten waren sich am Ende einig: Ziel erreicht! Der "Funke" ist übergesprungen! ;-) 

Gut geschult und voll motiviert können nun alle in ihren neuen Lieblingsjob starten!

#WIRsinddasneueICH! Getreu diesem Motto wünschen wir allen neuen Reisebegleitern weiterhin einen guten Start, maximale Entwicklung und großartige Erfolge!

Immer auf dem Laufenden